Bezuschussung der Krankenkasse

 

Mein CANTIENICA®-Angebot wird gemäß §20 SGB von den gesetzlichen Krankenkassen leider nicht bezuschusst.

 

Eine Bezuschussung ist nur - und je nach Vertrag - von Privatkrankenkassen möglich. Ich bitte Dich, in diesem Fall, Dich eigenständig über diese Möglichkeit zu informieren.

 

Im Anhang findest Du Dokumente zum Herunterladen und Vorschläge zu den Trainingsmaßnahmen, die Du in meinen Kursen immer abdeckst und in den Bögen angeben kannst.

Erhälst Du keinen Bogen von Deiner Krankenkasse, kannst Du dieses Dokument eigenständig ausfüllen und von mir bei Deinem nächsten Kursbesuch unterschreiben lassen.

 

Solltest Du einen Bogen von Deiner Krankenkasse erhalten haben, fülle diesen ebenfalls bitte selbst vollständig aus. 

 

Alle CANTIENICA®-Bausteine und Übungen unterliegen einer strengen Kontrolle in punkto Sicherheit und Wirksamkeit.

Die CANTIENICA®-Methode ist Eduqua-zertifiziert (Dokument anbei).

 

Bei der Bezuschussung der Kurse ist es mein Anliegen, dass Du Dich eigenverantwortlich darum kümmerst und mein Aufwand so gering wie möglich bleibt. 

Bitte habe Verständnis dafür, dass ich keine Bögen ausfülle, Trainingszeiten und Quittungen (rückwirkend) zusammentrage, mit Krankenkassen Kontakt aufnehme oder Zertifikate/Formulare weg- oder zurückschicke.

 

Die Unterschrift(en) bitte ausschließlich bei Deinen Kursbesuchen einholen.

Antrag zur Bezuschussung von Kursen
Antrag zur Bezuschussung von Kursen.pdf
PDF-Dokument [66.2 KB]
Antrag zur Bezuschussung von Kursen
Zum Abändern des Inhaltes bitte Word-Datei (schreibgeschützt) verwenden.
Antrag zur Bezuschussung von Kursen.doc
Microsoft Word-Dokument [24.5 KB]
Eduqua-Zertifikat
EduQua-Zertifikat.jpeg
JPG-Datei [394.3 KB]