Bewusst-Sein im Liebesausdruck

Bei sich selbst mehr anzukommen ist ein befreiender Prozess, der sich in der Folge auch auf die Paarbeziehung und das soziale Umfeld auswirkt.

 

Die Befreiung aus einengenden Mustern und dem Druck, sich selbst oder dem Partner gerecht werden zu müssen, setzt enorme Energie frei.

 

Diese Energie schafft Raum für Tiefe, Freude und Sinnlichkeit nicht nur im eigenen Dasein, sondern auch in der Entfaltung eines zunehmend bewussteren Liebesausdrucks in der Partnerschaft.

 

Die ganzheitliche und universelle Liebesbegegnung ist eine natürliche und körperlich-seelisch nährende Erfahrung von Weiblichkeit und Männlichkeit.

 

Frei von jeglicher (sexueller) Verpflichtung, Idealen und Druck blüht die Wertschätzung zueinander wieder auf und führt in der Folge zu sinnlicher Hingabe und genussvollem Liebesausdruck.

Grundkurs: für Einzelpersonen & Paare

Schwerpunkt-Inhalte:

- sich Selbst (wieder) erfahren - sich mit sich Selbst wohlfühlen - den Energiefluss im Körper spüren

 

Der Grundkurs richtet sich vollständig an die Einzelperson und ist damit völlig unabhängig davon, ob Du in einer Partnerschaft lebst oder nicht.

Aufbaukurs: für Einzelpersonen & Paare

Schwerpunkt-Inhalte:

- Erweckung der Kundalini - Vertiefung der Erfahrungen mit dem Energiefluss

 

Der Aufbaukurs enthält hauptsächlich Partner-"Übungen", die stets bekleidet ausgeführt werden. Es ist nicht unbedingt erforderlich, mit einem Partner teilzunehmen. Voraussetzung des Kurses: Teilnahme im Grundkurs.

Termine nach Absprache.

Die Kursgestaltungen lässt mehrere Varianten zu:

Variante 1: abgeschlossener Kurs in mehreren Einheiten

Variante 2: Kompaktkurs an einem Wochenende

 

Zeitrahmen pro Kurs: ca. 10 Stunden

 

Kosten: 400 Euro/Person (vorab per Überweisung)

Begrenzte Teilnehmerzahl, max. 6 Personen

Bequeme Kleidung (wenn möglich Naturfaser) ist ideal.

Matten, Decken, Kissen sind im Studio vorhanden

Kurse für Euch individuell als Paar: bei Interesse kontaktiert mich